Die BHV

Die BHV ist ein Verein mit rund 250 Mitgliedsunternehmen aus der Logistik-, Hafen- und Transportwirtschaft überwiegend aus Bremen und Bremerhaven. Zweck des Vereins ist es, die Interessen seiner Mitglieder wahrnehmbar  zu machen und damit das Ansehen der Branche in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu steigern.

Dazu organisiert die BHV Veranstaltungen wie monatliche Vortragsabende im Hafenclub, den Kapitänstag im Rathaus sowie weitere themenbezogene Events.

Die BHV wurde 1942 als „Gesellschaft für Wirtschaftsförderung“ gegründet und 1979 in „BHV Bremische Hafenvertretung“ umbenannt.

Vorstand
 
Hans-Joachim Schnitger

Hans-Joachim
Schnitger

Präsident

 

Dr.-ing. Patric
Drewes

Vizepräsident

Holtkemper_Christoph_12,7x18_230517

Christoph
Holtkemper

Schatzmeister

Werner
Pöser

Schriftführer

 

Robert
Howe

Beisitzer

Christoph
Bruns 

Beisitzer

Ralf
Miehe

Beisitzer

Andreas
Niemeyer

Beisitzer

 
Geschäftsführung
 
 
Mr-Klaus-Platz

Klaus
Platz

Geschäftsführer (komm.)

 
 
Team
 
Petra Lüdeke

Petra
Lüdeke

Geschäftsstellenleiterin

Anke Tams

Anke
Tams

Assistenz

Aufgaben
 
 

Die Satzung der BHV sagt zum Zweck des Vereins:

 
„Der Verein hat den Zweck, die der Freien Hansestadt Bremen als Hafen-, Handels- und Fischereiplatz gestellten Aufgaben zu fördern.”
 
Leistungen
 
 

Neue Aufgaben und Maßnahmen der BHV

01

Interessenvertretung der Mitglieder gegenüber staatlichen und halbstaatlichen Institutionen (Senatorische Dienststellen, Bürgerschaft und deren Ausschüsse etc.)

02

Regelmäßige Mitglieder-Information durch eigene Rundschreiben, Internet-Auftritt, Organisation von Fachreferaten

03

Regelmäßige Veranstaltung von get together (Hafenclub) für Mitglieder und Kunden

04

Ausrichtung von lokalen und überregionalen Marketing-Veranstaltungen, wie z.B. Kapitänstag, Schlachtfest, etc.

05

Beteiligung an ausgesuchten Logistikmessen

06

Organisation von Kundenveranstaltungen

 

Mitglieder

Möchten Sie auch Mitglied werden? Laden Sie einfach die Beitrittserklärung herunter und senden uns diese an: 

office@bhv-bremen.de
oder Fax: 0421/53 50 97-20

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft entnehmen Sie bitte der Satzung.

Mitglieder
Beitrittserklärung

Möchten Sie auch Mitglied werden? Laden Sie einfach die Beitrittserklärung herunter und senden uns diese an:
office@bhv-bremen.de oder Fax: 0421/53 50 97-20

 

 

Beitrittserklärung (PDF, 532 kb)

Satzung

Laden Sie hier die Satzung der BHV herunter:


 

Satzung (PDF, 153 KB)

Termine und Veranstaltungen

Zu den Aufgaben der BHV zählt die Ausrichtung von lokalen und überregionalen Marketing-Veranstaltungen, wie beispielsweise Kapitänstag oder Schlachtfest.

Untenstehend finden Sie eine Auflistung der nächsten Termine.

Übersicht / Veranstaltungen

2019
14.01.2019 Fachforum Projektlogistik, Bremen
19.01.2019 Empfang zur „Eiswette“, Bremen
13.02.2019 BHV-Hafenclub in Verbindung mit einem Konzert
19.02.2019 BHV-Hafenclub
12.03.2019 BHV-Hafenclub
01.04.2019 Wahlforum
09.04.2019 Osterferien
14.05.2019 BHV-Hafenfclub
27.05.2019 BHV-Golfturnier
28.05.2019 BHV-Mitgliederversammlung
11.06.2019 BHV-Hafenclub
09.07.2019 Sommerferien
13.08.2019 Hafenclub
20.08.2019 BHV-Hafenclub „Spezial“, gemeinsam mit bremenports und ISH im „Golden City“, Bremen
06.09.2019 Kapitänstag
19.09.2019 „Welt der Logistik“ (Job- und Karrieremesse), BLG-Forum, Bremen
08.10.2019 BHV-Hafenclub
12.11.2019 BHV-Hafenclub
10.12.2019 BHV-Schlachtfest

2018
11.01.2018 Neujahrsempfang von bremenports, Berlin
15.01.2018 Fachforum „Projektlogistik“, Bremen
20.01.2018 Eiswettempfang, Bremen
13.02.2018 BHV-Hafenclub
06.03.2018 BHV-Sonderhafenclub
13.03.2018 BHV-Hafenclub
10.04.2018 BHV-Hafenclub
04.05.2018 Business Frühstück – „Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – was ist jetzt zu tun?“
08.05.2018 BHV-Hafenclub
16.05.2018 bis 18.05.2018 Transport Logistic Shanghai, China
25.05.2018 Business Frühstück – „Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – was ist jetzt zu tun? (Folgeveranstaltung)
28.05.2018 BHV-Golfturnier, Bremen
29.05.2018 – 31.05.2018 Break Bulk Messe, Bremen
05.06.2018 BHV- Mitgliederversammlung
28.06.2018 – 06.08.2018 Sommerferien
14.08.2018 BHV-Hafenclub „Spezial“, gemeinsam mit bremenports und ISH im „Golden City“, Bremen
07.09.2018 Kapitänstag, Bremen
20.09.2018 „Welt der Logistik“ (Job- und Karrieremesse), Bremen
28.09.2018 Network Bremen Calling (BHV-Junioren), Bremen 
09.10.2018 BHV-Hafenclub
16.10.2018 Vorabendempfang anlässlich des Deutschen Logistik-Kongresses, Berlin
17.10.2018 – 19.10.2018 HanseLounge / 35. Deutscher Logistik-Kongress, Berlin
13.11.2018 BHV-Hafenclub
05.12.2018 BHV-Seminar „Die DSGVO – Fluch oder Segen? Die Schonfrist ist jetzt um!“
11.12.2018 BHV-Schlachtfest

BHV
HAFENCLUB

Beim BHV-Hafenclub wird jeden zweiten Dienstag im Monat über Themen der maritimen Wirtschaft, dem Seeverkehr und der Hafenverkehrswirtschaft in Bremen und Bremerhaven diskutiert. 

Das regelmäßige Get Together in den Räumen des Industrie-Club Bremen fördert den Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern sowie interessierten Vertretern aus Politik und Wirtschaft.

Wir laden Sie sowie Ihre Geschäftspartner herzlich zu unseren regelmäßig stattfindenden Get Together in den BHV-Hafenclub ein!

Vergangene BHV-HAFENCLUBS

20. MAI 2019

18:00 Uhr

Ort:
BHV-Hafenclub
Am Markt 1
28195 Bremen

Gemeinsamer Sonderhafenclub der BHV mit dem Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen

Thema:
Innovationsstandort Israel – wie die maritime Branche in Bremen hiervon profitieren kann

Referenten:
Ekkehart Siering (Grußwort)
Staatsrat, Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen

Andrea Frahm
Stellvertretende Vorsitzende der Deutsch Israelischen Gesellschaft Hamburg und Kolumnistin der Welt

Nir Gartzmann
The Dock, Startup-Beschleuniger für maritime Technologien aus Haifa

Darüber hinaus wird sich ein Bremen Logistics Ambassador vorstellen.
Mit dem Bremen Logistics Ambassador-Programm bietet die BHV internationalen Logistikstudenten die Möglichkeit, für das Land Bremen als Logistics Ambassador im Einsatz zu sein. Während des etwa einjährigen Programms lernen die angehenden Logistikmanager der Jacobs University und Universität Bremen die bremische Logistikbranche und ihre zahlreichen spezialisierten Dienstleistungen in all ihren Facetten kennen. Weitere Informationen zum Ambassador-Programm finden Sie hier.

12. MÄRZ 2019
18.00 Uhr

Themen

1. Besuch einer 9-köpfigen Logistik-Delegation aus Griechenland

Am 12. und 13. März 2019 ist eine 9-köpfige Logistik-Delegation aus Griechenland zu Besuch in Bremen und Bremerhaven. Unter der Leitung der Deutsch-Griechischen Handelskammer möchten sich die Unternehmens- und Institutionsvertreter über den Standort Bremen informieren,
Akteure kennenlernen und Kooperationsmöglichkeiten erörtern. Im Rahmen des Get Togethers besteht die Möglichkeit, die Delegations-Teilnehmer persönlich kennen zu lernen.

2. Vorstellung der XLI. „International Waterbike Regatta 2020“ in Bremen

Die „International Waterbike Regatta“ ist eine seit 1980 bestehende, jährlich stattfindende Veranstaltung, bei der sich Schiffbaustudierende aus ganz Europa treffen. Dabei geht jedes Team mit seinen eigens entwickelten Booten an den Start, um sich nach einem Jahr intensiver Bau- und Umbauphase erneut mit den Konkurrenten in verschiedenen Disziplinen zu messen.

Ort:
BHV-Hafenclub
Am Markt 1
28195 Bremen


19. FEBRUAR 2019
18.00 Uhr

Thema:
„Vorstellung des neuen Repräsentanten des Hafen- und Logistikstandortes
Bremen/Bremerhaven in Prag durch Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen“

Ort:
BHV-Hafenclub
Am Markt 1
28195 Bremen


13. NOVEMBER 2018
18.00 Uhr

Thema:
Vorstellung des Hafenmuseum Speicher XI

Ort:
Hafenmuseum Speicher XI

Am Speicher XI 1
28217 Bremen


10. OKTOBER 2018

Gemeinsamer Sonderhafenclub des Verein Bremer Umschlagbetriebe und der BHV

Thema:
Lotswesen in den bremischen Häfen

Unsere Gastredner:
Hafenkapitän Andreas Mai, Amtsleiter des Hansestadt Bremischen Hafenamtes
Kapitän Linsz, Ältermann der Hafenlotsen Bremerhaven
Kapitän Marcus, Ältermann der Lotsbrüderschaft Weser I


09. OKTOBER 2018

Thema:
„Breakbulk Europe“
Rückblick 2018 – Vorausschau 2019

Ort
BHV-Hafenclub
Am Markt 1
28195 Bremen


14. AUGUST 2018

Hafenclub „spezial“
in der Temporären Hafenbar „Golden City“,
Zum Lankenauer Höft 8,
28197 Bremen

Gemeinsamer Hafenclub der Bremische Hafenvertretung,
bremenports und der Initiative Stadtbremische Häfen e.V.


08. MAI 2018

Thema:

„Klassische und spektakuläre Transport- und Lagerschäden,
ein Blick durch die Sachverständigenbrille“

Unser Gastredner:
Nico Nöldner,
General Manager (Operations),
Battermann & Tillery GmbH


10. APRIL 2018

Thema:
Autonome Mobilität
Status – Haftung – Versicherung – Ausblick

Unser Gastredner:
Axel Salzmann,
Leiter, KRAVAG Kompetenzzentrum Straßenverkehrsgewerbe und Logistik


13. MÄRZ 2018

Thema:
Drohne, Paketroboter und elektromobile Lastenräder werden`s schon richten?
Können die neuen Technologien die Innenstädte vor dem Kollaps bewahren?

Impulsreferat:
Prof. Dr. Julia Bendul
Lehrstuhl für das Management von Industrie 4.0
RWTH Aachen University,
Leiterin Arbeitsgruppe Produktions- und Logistiknetzwerke
Jacobs University Bremen

Das Impulsreferat bildet den Auftakt für eine Diskussion mit hochrangigen Experten aus verschiedenen Bereichen.

Diskutiert wurden u.a. folgende Fragen:

  • Wie realistisch sind die Visionen der internationalen Städteplaner und lassen sie sich auf Bremen übertragen?
  • Wo genau liegen die Herausforderungen und Potenziale der Digitalisierung und Elektromobilität auf der letzten Meile?
  • Wie wirksam sind im Vergleich traditionelle Verkehrsteuerungsverfahren wie Parkraumbewirtschaftung, Fahrverbote und eine gezielte Ansiedlungspolitik?
  • Wie könnte die intelligente Kombination von technologischen und traditionellen Maßnahmen den Verkehrskollaps einerseits und das Abwandern von Einzelhändlern andererseits verhindern?

Podiumsteilnehmer:

  • Staatsrat Ronny Meyer, Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr, Freie Hansestadt Bremen
  • Kai Hasenpusch, Chief Commercial Officer Germany, Hellmann Worldwide Logistics Road & Rail GmbH & Co. KG
  • Dr.-Ing. Gerald Rausch, Abteilungsleiter „Elektrische Systeme“, Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM
  • Dr.-Ing. Mitja Echim, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der AG Optimierung und Optimale Steuerung, Leiter des Teams industrielle Anwendungen, Zentrum für Technomathematik, Universität Bremen

6. MÄRZ 2018

Thema:
Standortmarketing für den Hafen- und Logistikstandort Bremen/Bremerhaven

Unsere Gastredner:
Robert Howe, Geschäftsführer, bremenports GmbH & Co. KG

Michael Skiba, Leiter Marketing, bremenports GmbH & Co. KG


13. FEBRUAR 2018

Thema:
Digitization – a people´s problem?
Warum Digitalisierung kein reines Technologie-Thema ist

Unsere Gastredner:
Dr. Philip Cordes-Berszinn
Senior Manager, Unternehmensberatung plus RASMUSSEN GmbH & Co. KG

Niels S. Rasmussen
Managing Partner, Unternehmensberatung plus RASMUSSEN GmbH & Co. KG


22. NOVEMBER 2017 

Gemeinsamer Sonderhafenclub des Verein Bremer Umschlagbetriebe und der BHV

Thema:
Aktuelle Situation und Entwicklungsperspektiven der Bremischen Häfen

Unser Gastredner:
Staatsrat Jörg Schulz
Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Freie Hansestadt Bremen


14. November 2017

Thema:
Ein Abend für die BHV Junioren
Die BHV-Junioren: ein wachsendes Netzwerk, das sich lohnt –
Rückblick und Ausblick


08. AUGUST 2017, 18:00 Uhr

Hafenclub „spezial“

Die Bremische Hafenvertretung, bremenports und die ISH laden ein:

Temporäre Hafenbar
„Golden City“
Ludwig-Franzius-Platz 1 (Europahafenkopf)
28217 Bremen


13. Juni 2017, 17:30 Uhr

Thema:
„Anforderungen an den Logistikstandort Bremen“

Harald Emigholz
Präses der Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven


16. Mai 2017,  um 17:30 Uhr

Thema:
„One belt, one road –
neue Möglichkeiten des Europa-Asien-Transports auf der Schiene.“

Chen Si Hellmann
Leiterin von Rail Solutions International von Hellmann


5. April 2017,  um 17:30 Uhr

Thema:
„Cybercrime – eine reale Bedrohung für Unternehmen“

Tim Kohnen
Leiter IT Audit & Consulting der
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Treuhand Oldenburg


14. März 2017,  um 17:30 Uhr

Thema:
„Die Maritime Wirtschaft in Zeiten fortschreitender Globalisierungsängste –
oder: die Zukunft des Welthandels“

Dr. Jürgen Sorgenfrei
Director Consulting Maritime & Trade
beim Informations- und Datenanbieter IHS Markit


07. Februar 2017,  um 17:30 Uhr

Thema:
„Cargonexx –
ein Praxisbeispiel für digitale Innovation in der Logistik“

Rolf-Dieter Lafrenz
Fa. Cargonexx GmbH


08. November 2016,  um 17:30 Uhr

Thema:
„In der Logistikindustrie hat eine Zeitenwende begonnen.
Doch wer bleibt auf der Strecke?
Wie müssen Sie digitale Wertschöpfungsnetzwerke und
die Industrialisierung Ihrer Logistikbetriebe jetzt anpacken?“

Erwin Staudt
ehem. Chef von IBM Deutschland

Prof. Dr. Stefan Iskan
Professur für Logistik und Wirtschaftsinformatik an der University of Applied Sciences,
Ludwigshafen am Rhein


13. September 2016,  um 17:30 Uhr

Thema:
„Industrie 4.0 und Logistik 4.0 –
Konsequenzen für die Logistikplanung und Logistikrealisierung“

Dr. Jörn E. Fischer
Mitglied der Geschäftsleitung bei der GPS Planfabrik GmbH

Johannes Strahmann
Beratung und Projektrealisierung bei der ORTEC GmbH


16. August 2016,  um 17:30 Uhr

Thema:
„Fachmedium 4.0 –
wie sieht die Informationswelt der Zukunft aus?“

Harald Ehren
Chefredakteur der DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung

Außerdem:
Vorstellung der „Cool Logistics Global Conference“
(Der Kongress findet am 27/28.9.2016 im Bremer Parkhotel statt.)

Alex von Stempel
Veranstalter des Kongresses


09. August 2016,  um 17:30 Uhr

Hafenclub Spezial in der temporären Hafenbar „Golden City“,

Ludwig-Franzius-Platz 1, 28217 Bremen


14. Juni 2016,  um 17:30 Uhr

Thema:
„Impulse und Erfolgselemente
für ein erfolgreiches Change Management“

Aggi Heinz
Diplom-Psychologin, Coach und Unternehmensberaterin

 

NÄCHster BHV-HAFENCLUB

11. JUNI 2019

18:00 Uhr

Ort:
BHV-Hafenclub
Am Markt 1
28195 Bremen


Freuen Sie sich auf die zwei folgenden Vorträge:

1. Vortrag:
Digitalisierung fordert Mensch, Technik und Organisation – Vorstellung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Bremen

Referenten:
Prof. Dr. Frank Arendt (Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik),
Dr. Christian Gorldt (BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH)

Die bundesweite Initiative Mittelstand-Digital informiert kleine und mittlere Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Die im Rahmen dieser Initiative geförderten Kompetenzzentren helfen mit Expertenwissen, Demonstrationszentren, Best-Practice-Beispielen sowie Netzwerken, die dem Erfahrungsaustausch dienen. Im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen werden zahlreiche Kompetenzen aus der Bremer Region zusammengeführt und gebündelt den Unternehmen zugänglich gemacht.

Das Zentrum hilft dabei, angesichts des diffusen Megatrends Digitalisierung zunächst die wichtigen Fragestellungen zu ermitteln, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Die Mitarbeiter unterstützen die Unternehmen beim Aufspüren der optimalen Antworten in Sachen Digitalisierung.

2. Vortrag:
Vorstellung des Projektes „E-MOBIS“ (E-Mobilität in der Binnen- und Küstenschifffahrt)

Referent:
Kapt. Christian Bahlke

Mit dem BMBF-geförderten Innovationsforum „E-Mobilität in der Binnen- und Küstenschifffahrt“ wollen die BHV und die Maritime Allianz Ostsee den Sachstand, Forschungsergebnisse und Ideen zu klimaneutralen Antriebskonzepten, marktfähigen Produkten, Verfahren und Dienstleistungen bündeln und die (Weiter-) Entwicklungen fördern.

Während der neunmonatigen Projektlaufzeit (Mai/19 –Jan/20) soll mit Entscheidungsträgern und Akteuren über technische Lösungen zur Abkehr von fossilen Treibstoffen gearbeitet und die Ergebnisse zum Projektende im Rahmen einer 2-tägigen Fachkonferenz in Bremen präsentiert werden.

Junioren

Seit Juni 2010 verkörpern Nachwuchsleistungsträger aus der Transport- & Logistikbranche sowie der Wirtschaft die BHV-Junioren.

Zusammengesetzt aus verschiedensten Qualifikationen und Unternehmenshintergründen, formen die BHV-Junioren ein engagiertes, dynamisches Netzwerk, welches über die Landesgrenzen Bremens hinausragt und dabei Know-How sowie Kompetenzen austauscht.

Die BHV-Junioren

Gemeinsam mit namhaften Kooperationspartnern engagieren die BHV-Junioren sich in der maritimen Wirtschaft Bremens durch zahlreiche Veranstaltungen, Messen, Besichtigungen und Präsentationen sowie Clubabende.

Wer sich bei den BHV-Junioren engagieren möchte, sollte zwischen 18 und 39 Jahre alt sein, einen Bezug zur maritimen Wirtschaft Bremens haben und die Bereitschaft zu ehrenamtlichem Engagement mitbringen.

Für ein unverbindliches Kennenlernen empfehlen wir unseren monatlichen Netzwerkabend, jeden dritten Mittwoch. Der Veranstaltungsort kann im Google-Kalender eingesehen werden oder auch auf unserer Facebookseite

Eine Mitgliedschaft bei den BHV-Junioren bedeutet nicht, dass der Arbeitgeber automatisch Mitglied der Bremischen Hafenvertretung e.V. wird, er wird lediglich durch das Junioren-Mitglied repräsentiert.

Mitglieder

Zur Übersicht der Mitglieder der BHV-Junioren gelangen Sie hier:

Vorstand

Gordon Gräser (MIRU & HJS)
Vorsitzender/Sprecher

Steffen Mehrtens (Westernacher Business Management Consulting)
stellvertretender Vorsitzender/Sonderaufgaben

Patrick Tümpel (Kravag-SVG)
Schatzmeister

Mark Birkenfeld (CMA CGM)
Clubmeister/Events

Matthias Meß (Rhenus Ports)
Webmaster/IT

André Spark (DSV)
Verwaltung

Veranstaltungen & Netzwerkabende

Alle Veranstaltungen der BHV-Junioren und ihrer Kooperationspartner werden in dem unten zur Verfügung gestellten Kalender dargestellt.
Mit einem Klick auf den jeweiligen Eintrag öffnet sich die Detailansicht, in der Informationen wie Uhrzeit und Treffpunkt bekanntgegeben werden.

Bei Interesse an diesem öffentlichen Kalender, kann dieser einfach unter Google abonniert werden.

Network Bremen Calling
 

27. SEPT. 2019 | Bel Etage

18:00 | Geladene Gäste
22:00 | After NBC Party

Wir heissen alle geladenen Gäste ab 18:00 Uhr herzlich willkommen:

➤ Sponsoren, Unterstützer und deren Gäste
➤ Kooperationsvereine
➤ Mitglieder der BHV-Junioren

 
Registrierung über       junioren@bhv-bremen.de

Kontakt zu den BHV-Junioren

Interessiert an einer Mitgliedschaft?

Dann freuen sich die BHV-Junioren über eine kurze Email oder Text ins Kontaktformular mit kurzer Vorstellung und Aussage über die Motivation für eine Mitgliedschaft bei den BHV-Junioren. Gerne kann auch das Kontaktformular verwendet werden.

Fragen, Angebote oder Anmerkungen an die BHV-Junioren? 


Bitte die nachfolgenden Felder ausfüllen und die BHV-Junioren werden schnellstmöglich antworten.


Ein Blick auf die Facebook-Seite der BHV-Junioren lohnt sich

Dort werden Fotos und Informationen zu Veranstaltungen und dem Clubleben veröffentlicht.

Mediathek

Partner

Kontakt

Bremische Hafenvertretung  e. V.

Martinistraße 50
28195 Bremen

Tel.: +49 (0)421 53 50 97-0
Fax: +49 (0)421 53 50 97-20
E-Mail: office@bhv-bremen.de